Wichtig: Rundenlaufzettel für den 5.11.2017 !!! ........                      Bambini-Piccolo-Moskito, ........                       Aktuell Goalietrainingsplan !!! ........                       und Programm Intensivwoche PIKES Nachwuchs !!! ........

EZO-CUP 2009


12.09.09 - Die Huttwil Falcons gewinnen das erste Spiel des diesjährigen EZO-Cup gegen den EHC Arosa mit 5:0 Toren (1:0 - 3:0 - 1:0) und stehen am morgigen Sonntag im Finale (Beginn 17.00 Uhr). Die Tore für die 'Falcons' erzielten Meyer (2), Stoller, R. Altorfer und D. Altorfer. Spielbericht >
 
12.09.09 - Das 1.-Liga-Team der PIKES bezwingt den SC Lyss in einem guten Turnierspiel mit 4:2 Toren (2:0 - 1:1 - 1:1) und steht somit ebenfalls im Finale des EZO-Cup 2009. Die 'Hechte' haben somit die Chance, den Turniersieg aus dem Vorjahr zu verteidigen. Die Torschützen für die Pikes waren John, Peer, Häusermann und Stüssi. Für den SC Lyss waren Müller und Kläy erfolgreich. Spielbericht >
 
13.09.09 - Der SC Lyss bezwingt den EHC Arosa mit 5:2 Toren (1:1 - 4:0 - 0:1) und belegt damit den 3. Rang des diesjährigen EZO-Cup 2009. Torschützen für den SC Lyss waren Hässig, Pfeiffer, Lanz, Burri und Moret. Für den EHC Arosa waren Schett und Ziegler erfolgreich. Spielbericht >
 
13.09.09 - Huttwil Falcons heissen die verdienten Sieger des diesjährigen EZO-Cup 2009. In einem guten und temporeichen Finalspiel mussten sich die zweimaligen Turniersieger Pikes EHC Oberthurgau den sehr selbstbewusst aufspielenden Huttwil Falcons mit 7:5 (3:0 – 2:4 – 2:1) geschlagen geben. Es muss aber erwähnt werden, dass die Pikes durchaus nicht enttäuscht haben, aber im diesjährigen Finalspiel waren die Huttwiler letztlich einfach den kleinen Tick entschlossener als die Oberthurgauer. Spielbericht >
 
1. Huttwil Falcons
2. PIKES
3. SC Lyss
4. EHC Arosa